Das spannende und faszinierende Bauen mit Membranen erfreut sich immer grösserer Beliebtheit und steht zukunftsweisend für eine interessante Alternative zur konventionellen Architektur.

Die Idee ist nicht neu und trotzdem gilt es immer wieder sie neu zu entdecken.

Die Formenvielfalt ist schier unerschöpflich. Diese Eigenschaft verhilft den Planern zu ihrer eigenen individuellen Lösungsfindung.

Die moderne Leichtbauweise der textilen Strukturen sind ingenieurbautechnisch ausgewogen und komplex.

Die harmonischen Spannungsformen verhelfen zu einzigartigen, attraktiven und ästhetischen Strukturen.